Wehr

19.07.2011

 

Nach knapp 100 km erreichen wir Wehr. Unterwegs haben wir sehr schöne Landschaften durchquert.

 

 

Wehr liegt am Fuß des Schwarzwaldes im Tal der Wehra. Der Stellplatz liegt am Kurpark im Ludingarten. Wir sind erst nicht sicher ob wir bleiben sollen. Wir sind die einzigen Wohnmobilisten hier und der Platz ist recht einsam. Doch wir haben Strom und Satellitenempfang. So bleiben wir und machen zuerst einen Rundgang durch den Ort. Der reißt uns jetzt nicht wirklich vom Hocker. Aber wir können schön essen und die Sonne genießen.

Die Platzzufahrt

Unser Standplatz

Der Kurpark

Wir waren die einzigen Wohnmobilisten

Die Ver- und Entsorgung ist vorbildlich angelegt

Die Stromsäule

Eine Sitzgruppe steht zur Verfügung

Eine Ortsaufnahme

Am frühen Abend kamen dann jede Menge Jugendlicher in den Park. Sie zogen, mit Wodkaflaschen bewaffnet, an unserem Wohnmobil vorbei. Im Park ist wohl ein beliebter Jugendtreff. Später gingen sie, immer wieder laut singend, Richtung Stadt und kamen wieder zurück in den Park. Und das mehrmals. Da wurde es mir, nach 4 Jahren Wohnmobil fahren, das erste Mal mulmig. Ich fühlte mich nicht sicher und habe das erste Mal mit Handy im Bett geschlafen. Die Jugendlichen waren noch lange zu hören. Aber uns haben sie in keiner Weise belästigt.