Emden

17.02.2012

 

Gegen 10:30 Uhr machen wir uns auf den Weg nach Nieuweschans in den Niederlanden. Das sind 13 km von Weener aus. Hier wollen wir tanken. Der Diesel kostet hier 1,389 €/l, auf deutscher Seite ist er heute nicht unter 1,519 €/l zu kriegen.

 

Danach gucken wir uns den Stellplatz in Bunde an. 

Der Stellplatz in Bunde ist ein Parkplatz der auch von PKW genutzt werden darf.
Die Stellflächen haben als Untergrund Rasengittersteine
Die Ver- und Entsorgung

Dann geht es weiter mit einer Rundfahrt durch das Rheiderland nach Emden.

Unterwegs im Rheiderland sehen wir eine Gruppe Wildgänse
Sie fühlen sich sofort gestört und fliegen davon

 

Dort kommen wir mittags an. Wir holen uns bei Fokker Matjes und genießen diese mit leckeren Bratkartoffeln im Wohmo.

 

Bis zum Abend sind alle Stellplätze in der ersten Reihe am Hafenbecken belegt. Die Plätze hier sind erst vor kurzem um ca. 1,5 m verlängert worden. Dadurch können hier jetzt auch Wohmos bis ca. 8 m Länge stehen.

Blick über die Stellplätze in der ersten Reihe
Die Frischwassersäule ist nicht wirklich defekt. Sie ist nur nicht winterfest. Der Hafenmeister versorgt einem mit Frischwasser aus seinem Wirtschaftsraum
Die Anmeldung
Blick Richtung Hafenbecken
Das Sanitärgebäude